Ihre Klinik für Innere Medizin und Gastroenterologie

Wir sind Ihr Martin-Luther-Krankenhaus

Willkommen auf der Seite der Klinik für Innere Medizin und Gastroenterologie. Das Team um Chefärztin Dr. med. Ute Schwegler steht Ihnen mit langjähriger Erfahrung sowie einer modernen technischen Ausstattung zur Verfügung. Wir bieten das gesamte Spektrum von Diagnostik, Therapie und Prävention von Erkrankungen der Verdauungsorgane an: Speiseröhre, Magen, Dünndarm, Dickdarm, Gallenwege und Gallenblase sowie Leber und Bauchspeicheldrüse. Entzündliche, tumoröse sowie auch funktionelle Störungen des Verdauungstraktes diagnostizieren und behandeln wir konservativ oder auch operativ in enger Zusammenarbeit mit unserer Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie im Hause. 

Unser leistungsfähiges Labor liefert rund um die Uhr unter anderem alle wesentlichen Blutuntersuchungen. Die Röntgenabteilung ermöglicht unseren behandelnden Ärzten auch nachts einen wichtigen Beitrag zur Diagnose bei der Untersuchung zum Beispiel Ihrer Lunge oder Ihres Bauchraumes. Neben der umfassenden laborchemischen Diagnostik und der röntgenologischen sowie sonographischen Untersuchung liegt unser Schwerpunkt in der endoskopischen Diagnostik und Therapie. Ergänzend zu den endoskopischen Untersuchungen führen wir auch sonographisch gesteuerte Punktionen der Leber sowie Feinnadelpunktionen unklarer Tumore im Bauchraum durch. 

Wir sind mit der gastroenterologischen Kompetenz im Ruhrgebiet vernetzt: Die feingeweblichen Untersuchungen werden vom Pathologischen Institut der Ruhr-Universität Bochum durchgeführt, mit dem wir eine enge Kooperation pflegen – insbesondere auch im Hinblick auf die Facharztausbildung unserer Assistenzärzte. Zudem hat sich bei der Behandlung weit fortgeschrittener chronischer Lebererkrankungen seit vielen Jahren eine enge Zusammenarbeit mit dem Transplantationszentrum der Universitätsklinik Essen etabliert.

Sprechstunden

Termine nach telefonischer Vereinbarung (in dringenden Fällen jederzeit) über Telefon: 02327-65-1621.

Leistungsschwerpunkte

Diagnostik und Therapie:

  • Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (M. Crohn, Colitis ulcerosa)
  • Tumoröse Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes einschl. Palliativtherapie
  • Akute und chronischen Lebererkrankungen
  • Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse
  • Akute Blutungen aus dem Magen-Darm-Trakt
  • Bauchsonographie
  • Magenspiegelung einschl. Erweiterung von Stenosen, Botox-Injektion bei Achalasie, Überbrückung von Tumorstenosen durch Stent, Verkleinerung von Tumoren durch Argon-Beamer
  • Darmspiegelung einschl. Abtragung von Polypen
  • Spiegelungen des Gallengangs- und Pankreasgangsystems (ERCP) einschl. Steinentfernung aus dem Gallengang und Prothesenimplantation in den Gallengang
    Ansprechpartner